Newsletter No. 1

SoLaWi Stoapfalz Newsletter No 1

Hallo und herzlich willkommen bei unserem Newsletter. Unser Projekt, hier in Weiden und dem Stiftland eine solidarisch Landwirtschaft (SoLaWi) zu gründen, stößt auf guten Anklang! Das freut uns natürlich riesig und gibt uns eine Menge Motivation! Wir sind zuversichtlich, dass wir schon bald gemeinsam in die erste Runde starten werden. Diese soll im Mai 2018 anlaufen und wir sind gespannt, was sich bis dahin noch alles ergibt und entwickelt.

solawi-stoapfalz.de ist online

Wir haben es endlich geschafft unsere Website ins Netz zu stellen. Die kommenden Wochen und Monate wird sie sich immer weiter mit leben füllen um allen Teilnehmern der SoLaWi sowie allen Interessierten einen Einblick in die Zukunft der Landwirtschaft zu geben!

Infoveranstaltung

Darüber wollen wir auch gerne mit euch auf unsere Infoveranstaltung reden:

am 4. April 2018
um 20:00 Uhr
im Café Mitte
am Stockerhutpark 1, 92637 Weiden

Wir werden euch vorerst in einem kurzen Vortrag über unser Projekt informieren und anschließend in einem sog. World-Café Eure Fragen beantwort, Anregungen und Ideen sammeln, anhören und gemeinsam besprechen. Wir sind fleißig dabei uns vorzubereiten, um euch einen gemütlichen Abend mit Input und der Möglichkeit zum Dialog zu bereiten. Weitere Infos zur Veranstaltung findet ihr hier.

Probekisten


Derweil verteilen wir fleißig unsere Probekisten, die schon so einige regelmäßige Abnehmer gefunden haben! Das freut uns natürlich sehr! Ein großes Danke in die Runde!

Die Probekisten gibt es jeden Freitag bis Ende April ( 23.3. | 30.3. | 6.4. | 13.4. |20.4. | 27.4.) mit wechselndem Inhalt, den wir euch in der betreffenden Woche jeweils mitteilen werden.

Die nächste Gemüsekiste zum Probieren gibt es bereits am Freitag. Höchste Zeit also, dass ihr erfahrt, was euch diese Woche erwartet! Inhalt der Probekiste:

  • Kartoffeln
  • Karotten
  • Kohlrabi
  • Sellerie (mit Steckbrief und zwei Rezepten)
  • Äpfel
  • 1 Orange

Die Orange kommt aus dem Hofladen von Simon Rauch, unserem Gemüsegärtner. Dort kauft er nach Bedarf das ein oder andere zu. Doch manchmal ist das Angebot eben größer als die Nachfrage, weswegen wir in den Genuß dieser Exotin kommen! An dieser Stelle wollen wir euch darüber informieren, dass wir gerade in dem Frühlingsloch der Gemüseproduktion angekommen sind. Wir haben uns dazu entschieden regional gekauftes Gemüse dazuzulegen. Jedoch wollen wir im Zuge der SoLaWi für nächstes Jahr die Anbauplanung selbstverständlich so auslegen, dass es auch im Frühjahr 2019 immer ein frisches und abwechslungsreiches Angebot von Simons Bio-Gemüse für Euch gibt!

Der Kiste wird ein Steckbrief über Sellerie beiliegen mit einem leckeren Rezept für Sellerieschnitzel, sowie unser aktueller Flyer. Für alle erstmaligen Besteller gibt es natürlich noch zusätzlich Infomaterialien, der Rundbrief und das Kurzkonzept.


vielen Dank fürs lesen! Wir sehen uns auf der Infoveranstaltung.

Euer SoLaWi Team,

Bernadette, Mirjam, Andreas und Simon!